Logo HdDM

 Aktuelles

...vom 4.12.2019

8-12-19 -- Dissidente Geschichten zwischen DDR und pOstdeutschland #1

Aktuell
© Anna Zett, Deponie

8. Dezember 15 bis 20 Uhr

Haus 7 (5. & 6. OG) Campus für Demokratie,

Ruschestraße 103, 10365 Berlin-Lichtenberg

Web: www.district-berlin.com

...vom 30.11.2019

Heldinnen wie wir? Schriftstellerinnen diskutieren über 30 Jahre Mauerfall

Aktuell
© Literatur Port, Akademie der Künste

11.12.19 um 19 Uhr in der Akademie der Künste

Diskussion zum Wenderoman 1989 und der Frage nach den Heldinnen mit Carmen-Francesca Banciu, Marica Bodrožić, Kerstin Hensel, Katja Lange-Müller, Annette Simon, Sieglinde Geisel.

Web: www.literaturport.de

...vom 27.11.2019

29.11.19 Klimastreik FridaysForFuture

Aktuell
© Fridays for Future

Es reicht! Klimaschutz jetzt und für alle!

Mach mit: Komm am 29. November zur Demonstration bei Dir vor Ort! Gemeinsam fordern wir einen Neustart für das Klima!

Web: www.klima-streik.org

...vom 16.11.2019

25.11.19 im Lichtblick-Kino One World Berlin – Menschenrechte aktuell: Rechtsrockland Ostdeutschland – Ein Abend mit mehreren Filmen und Gästen

Aktuell
© Lichtblick-Kino

# Vorfilm: Kein Bier für Neonazis – Rechtsrockkonzert in Themar (Deutschland 2019)

# Rechtsrockland (Deutschland 2019, Regie: Johanna Hemkentokrax und Axel Hemmerling)

Seit einigen Jahren steigt die Zahl rechtsextremer Konzerte in Deutschland deutlich an. Welche Funktion haben diese Konzerte innerhalb der politischen Arbeit rechtsextremer Gruppierungen und wen erreichen sie?

# Themar – Die Kleinstadt und der Rechtsrock (Deutschland 2018, Regie: Adrian Oeser)

Anschließend: Gespräch mit dem Filmemacher Adrian Oeser und Timo Büchner, Experte für Rechts-Rock und Buchautor.

Web: www.humanistische-union.de

...vom 14.11.2019

15.11.19 -- „Warum wir für die Zukunft unserer Enkel kämpfen“ Lesung: Omas gegen Rechts - Monika Salzer

Aktuell
© Omas gegen Rechts

Lesung am 15. November 2019 um 19:30 Uhr in der Kapelle der Gedächtniskirche

Rechtspopulismus und Fremdenfeindlichkeit sind in Europa wieder salonfähig geworden. Auf Berlins Straßen skandierten im Oktober Rechtsextreme: „Wenn wir wollen, schlagen wir Euch tot“. Das wollen wir OMAS GEGEN RECHTS nicht tatenlos hinnehmen. Wir treten ein für Vielfalt, Menschenwürde, Gerechtigkeit, Verantwortung, Teilhabe und Solidarität, wie es auf unserem Transparent steht.

Web: berlin-gegen-nazis.de

...vom 13.11.2019

»Wem gehört die Welt heute? Über das Menschenrecht auf Mobilität« 14.11.2019, 19h

Aktuell
© WirStimmen! Für widerständige Alternativen zum Entwicklungsmytho

In der Diskussion geht es um Migration und Flucht, Selbstorganisierung und Teilhabe, vorgestellt werden Initiativen und Projekte. Moderiert wird die Diskussion von Adam Baher (glokal e.V.), der sein Rollenspiel zu Flucht und Migration vorstellt (in Kooperation mit solar e.V.). Das lateinamerikanische Frauennetzwerk (angefragt) stellt ihre Initiative »Ni una menos« (Nicht eine weniger) vor und Jennifer Kamau von der Selbsthilfeinitiative International Women Space stellt das Buch: »Eure Heimat ist unser Albtraum« vor.

Web: www.glokal.org

...vom 10.11.2019

Seminar: Wem gehört die Stadt? 16.– 17.11.2019

Aktuell
© Naturfreundejugend-Berlin

Wohnst Du noch oder kämpfst Du schon? Die täglichen Zwangsräumungen und Neuvermietungspreise um 20€ pro qm sind nur die sichtbarsten Zeichen einer Aneignung der Stadt von oben. Die Dynamik der Verdrängung ist facettenreich und zerstört unter dem Deckmantel der Erneuerung der Stadt Leben und Kieze. Doch die Menschen, die von der Verdrängung betroffen sind, haben begonnen sich zu wehren.

Web: naturfreundejugend-berlin.de

...vom 7.11.2019

Gedenkkundgebung & Demonstration

Aktuell
© VVN-BdA

"Es ist geschehen und folglich kann es wieder geschehen." Primo Levi

Keine Vergessen! Kein Vergeben!

Gedenkkundgebung & Demonstration, 9. November 2019 um 17 Uhr am Mahnmal Levetzowstraße in Moabit

Web: 9november.blogsport.eu