Logo HdDM

 Aktuelles

...vom 15.10.2019

Tödlicher Dammbruch in Brasilien: Welche Verantwortung tragen deutsche Unternehmen?

Aktuell
© ECCHR

Podiumsdiskussion am 22.10.2019 um 19:00 Uhr im Tagungswerk, Lindenstraße 85, 10969 Berlin

Der Dammbruch einer Eisenerzmine im brasilianischen Brumadinho im Januar 2019 tötete mehr als 270 Menschen. Der giftige Minenschlamm verseuchte große Teile des Flusses Paraopeba und damit das Trinkwasser tausender Menschen. Nur vier Monate zuvor hatte das deutsche Zertifizierungsunternehmen TÜV SÜD den Damm für stabil erklärt.

Web: www.ecchr.eu

...vom 13.10.2019

Das war der Sommer? Antifa und die Landtagswahlen in BB / SN

Aktuell

Montag, 14. Oktober 2019 ab 20:00 in der Groni50

Antifaschistische Strukturen aus Berlin beteiligten sich in den vergagenen Monaten an einer Vielzahl von Bündnissen und Aktionen in Brandenburg und Sachsen. Im Wahlkampf wollte man die Aufmerksamkeit für eigene Inhalte nutzen und vor allem der AfD in die Parade fahren.

Mit ein bisschen Abstand zu den Aktionen wollen wir gemeinsam Bilanz ziehen. Dazu haben Aktivist_innen von Nationalismus ist keine Alternative, Wann Wenn Nicht Jetzt und Brandenburg Calling eingeladen.

Web: m.facebook.com

...vom 10.10.2019

"Die Renaissance autoritären Denkens und Handelns in Ost- und Westdeutschland"

Aktuell
© teilhabe e.V.

Abschluß der Veranstaltungsreihe am 12. Oktober, 15 Uhr im Mehringhof, Versammlungsraum

Web: www.teilhabe-berlin.de

...vom 30.09.2019

Richtig deckeln, dann enteignen - Rote Karte für Spekulation

Aktuell
© Deutsche Wohnen & Co enteignen

Demonstration #b0310 -- Mieter*innen-Protest auf die Straße tragen!

Donnerstag, 3. Oktober, 13 Uhr Alexanderplatz, Haus des Lehrers

Web: www.facebook.com

...vom 24.09.2019

Anwohner*inneninitiative für Zivilcourage – Gegen Rechts in Berlin-Mitte

Aktuell
© Anwohner*inneninitiative für Zivilcourage – Gegen Rechts

3. Oktober 2019, 13 Uhr, Nähe Friedrichstraße/Ecke Johannisstraße -- Protest der Anwohner*inneninitiative für Zivilcourage gegen Rechts zur „Kundgebung - Gegen den Naziaufmarsch in Mitte“ am Tag der Deutschen Einheit

Web: berlin-gegen-nazis.de

...vom 17.09.2019

Aufmucken gegen Rechts am 27. September in Mühlhausen

Aktuell
© Musik und Kulturverein Mühlhausen

Das 4. Aufmucken gegen Rechts geht an den Start!

Film & Konzert im Geschwister-Scholl-Haus, Puschkinstr. 8, 99974 Mühlhausen

Web: www.facebook.com

...vom 10.09.2019

3. globaler #Klimastreik am 20.09.19

Aktuell
© NaturFreunde Berlin e.V.

Klimaschutz jetzt!

Weltweit streiken Kinder und Jugendliche seit Monaten jeden Freitag für ihre Zukunft. Jetzt sind alle Menschen gefordert: Als breites zivilgesellschaftliches Bündnis rufen wir gemeinsam auf, mit #FridaysForFuture auf die Straße zu gehen – alle zusammen für das Klima!

Macht mit: Kommt am 20. September zur Demonstration bei Euch vor Ort! »

#Klimastreik

#AlleFürsKlima

Web: www.klima-streik.org

...vom 08.09.2019

Opposition! Was wir wollten und was dann kam... 12.09.19 ab 18 Uhr in der Stadtbibliothek Eisenberg

Aktuell
© Wann Wenn Nicht Jetzt

Ein Gespräch mit zwei DDR-Oppositionellen aus Jena und Weimar.

In den 80er Jahren begehrten Jugendliche in der ganzen DDR gegen die autoritären Zustände auf – auch in Thüringen. In Weimar spielte Maik Vollmann bei einer der ersten Punkbands der Republik, den Madmans, während Harry Zöller in Jena den Wehrdienst verweigerte und einen alternativen Leseladen aufmachte. Sie werden von ihren Erfahrungen und von den Diskussionen in der damaligen Oppositionsszene berichten: über Ökologie, Freiheit, Frieden, Selbstbestimmung, Reisefreiheit und andere Themen. Außerdem werden sie darüber sprechen, wie sie die Wendeereignisse erlebt und mitgestaltet haben und wie sie dann davon überrollt wurden.

Die Veranstaltung findet im Veranstaltungsraum „Gotthard Pabst“ im Hof der Stadtbibliothek Eisenberg am Steinweg 36 statt.

Web: www.facebook.com