Aktuelles
Willkommen
Veranstaltungsprogramm
Unsere Ausstellungen
Organisationen im Haus
Mitmachen
Bildungsangebote
Publikationen
Unser Newsletter
Die Stiftung
Spenden für die Vielfalt
Projekte des Hauses
Räume mieten
Kontakt und Anfahrt
English
 

 

 

 

Ein Projekt mit Kindern und Jugendlichen aus einem Stadtteil in Neukölln.

Präsentation im Jugendstadtteilladen Hobrechtstr. 83
am 21. Dezember 2010 um 17:00

Heimat? Zuhause sein bedeutet vieles, für jede/n etwas ganz Individuelles. Man kann vielleicht allgemein sagen, dass es etwas damit zu tun hat, sich zugehörig zu fühlen. Das kann man dann, wenn dieses Zugehörigkeitsgefühl auf ein Gefühl des `Willkommen seins` stößt. Diese Thematik war Inhalt der am 21. Dezember 2010 präsentierten Ausstellung. Fotos und Audioaufnahmen zum Thema "Mein Zuhause/ Meine Heimat", die von Kindern und Jugendlichen aus Neukölln erstellt wurden, wurden an diesem Tag vorgestellt. Durch die Kombination von Bild und Ton entstand der Eindruck, als befände man sich tatsächlich mit den Kindern auf einer Reise durch ihr Zuhause.

Um die Besuchern der Ausstellung zum Nachdenken über die eigene Situation anzuregen, wurden diese aufgefordert, eigene Vorstellungen über das Thema „Mein Zuhause“ zu notieren und in die Ausstellung einzubringen.

Die Rekonstruktion und Neudefinition des Begriffes Heimat war dabei Hauptziel des Projektes. Der im öffentlichen Diskurs meist einseitig belegte Begriff sollte losgelöst von nationalstaatlichen Zusammenhängen betrachtet werden. Ganz frei nach dem Motto: Home is where your heart is!

Ein Projekt der Stiftung Haus der Demokratie und Menschenrechte in Kooperation mit dem Jugendstadtteilladen Hobrechtstr. 83, 12043 Berlin-Neukölln,
mit freundlicher Unterstützung vom Quartiersmanagement Donaustraße Nord.

Projektverantwortlich: Silke Buchner (Email: orga[ätt]hausderdemokratie.de)

 

 

Veranstaltungen

Do, 27. 04. um 19:00

„Zwangsbehandlung in deutschen psychiatrischen Kliniken – wo liegt die Grenze zwischen notwendiger Maßnahme und Menschenrechtsverletzung?“

Vesper – Menschenrechte aktuell

mehr...


Fr, 28. 04. um 19:00

„Anarchistischer Sozialismus”

Vortrag und Diskussion

mehr...


Mi, 10. 05. um 19:00

„Du wurdest operiert, damit du nicht mehr wie ein Meerschweinchen gebärst“

Diskussionsveranstaltung zur Situation der Menschenrechte von Frauen in Peru

mehr...


Das ganze Programm...

Newsletter

facebook

Kontakte

Impressum