Aktuelles
Willkommen
Veranstaltungsprogramm
Unsere Ausstellungen
Organisationen im Haus
Mitmachen
Bildungsangebote
Publikationen
 - nach Themen
 - nach Organisationen
 - Unsere Hauspost
Unser Newsletter
Die Stiftung
Spenden für die Vielfalt
Projekte des Hauses
Räume mieten
Kontakt und Anfahrt
English
 

 

 

 

Ausgabe Mai 2010:

Appell: Heraus aus der Sackgasse in Afghanistan

Hartmut Dreier, Pfr.i.R. und Prof. Dr. Jürgen Link, Diskursforscher, Hattingen

Auf Initiative der Zeitschriften AMOS – Kritische Blätter aus dem Ruhrgebiet und kultuRRevolution. zeitschrift für angewandte diskurstheorie richten bisher 200 ErstunterzeichnerInnen aus ganz Deutschland einen Appell „Heraus aus der Sackgasse in Afghanistan“ an die zivilgesellschaftliche Öffentlichkeit.

[mehr...]


Die „radikale“ Linke auf dem Weg ihrer Selbstentmündigung?

Thomas Klein

Am 17. Januar veranstaltete die Antifaschistische Revolutionäre Aktion Berlin (ARAB) im Kreuzberger KATO eine Podiumsdiskussion zum Thema „DDR – Die radikale Linke und der realsozialistische Versuch“. Auf dem Podium saßen der ehemalige NVA-Offizier Ingo Höhmann, Herbert Mißlitz, in den 1980er Jahren in der DDR-Opposition aktiv, und Inge Viett, ehemalige Angehörige ...

[mehr...]


kolko e. V. – Menschenrechte für Kolumbien

Erhard Weinholz unter Verwendung von Ausarbeitungen Christian Sachses

Zahlreiche Hilfsorganisationen haben am 14. April 2010 in Berlin eine Kampagne zur Verteidigung der Menschenrechte in Kolumbien gestartet. Partner in dem südamerikanischen Land, die sich für Menschenrechte einsetzen, würden gezielt bedroht und verfolgt, berichteten die Organisationen. Sie fordern staatlichen Schutz und die gerichtliche Bestrafung von Übergriffen ...

[mehr...]


Robert Havemann (1910-1982)

Erhard Weinholz unter Verwendung von Ausarbeitungen Christian Sachses

Im Januar 1990 nahmen die DDR-Bürgerbewegungen das Haus in der Friedrichstraße 165, zuvor Sitz der SED-Kreisleitung Mitte, als Haus der Demokratie in Besitz; der dortige Wilhelm-Pieck - Saal wurde in Robert-Havemann - Saal umbenannt. Dieser Name des Saals im Hause blieb auch am neuen Standort erhalten. Die Redaktion der hauspost nimmt den 100. Geburtstag Robert Havemanns ...

[mehr...]


Alles neu macht der Mai

Susanne Rohland

Das Wichtigste zuerst: Wir begrüßen Erhard Weinholz in der Redaktion hauspost, der uns bei dieser Ausgabe unter die Arme gegriffen hat und uns – so hoffen wir – auch weiterhin unterstützen wird.

[mehr...]


Keine Staatenimmunität für Kriegsverbrecher: Eine Postkarte der Solidarität

Am 10. Juni 2010 jährt sich das SS-Massaker in dem griechischen Dorf Distomo bei Delphi: 218 Menschen – vom zwei Monate alten Säugling bis zum 86-Jährigen – wurden vor 66 Jahren von der 4. SS-Panzerdivision ermordet. Bis heute hat die Bundesrepublik die Forderungen der wenigen Überlebenden und Angehörigen der Ermordeten brüsk zurückgewiesen: Am 23. Dezember 2008 erhob die Bundesregierung ...

[mehr...]


« zurück zur ÜbersichtGO TOP

 

 

Veranstaltungen

Mi, 22. 08. um 19:00

Berliner Allianz für Freiheitsrechte (BAfF)

Offenes Treffen

mehr...


Das ganze Programm...

Newsletter

facebook

Kontakte

Impressum